Kurtalstraße 27
76887 Bad Bergzabern
Tel. 06343 / 9340-10
info@suedpfalz-therme.de
SÜDPFALZ THERME

 

Text

Datenschutzerklärung

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Wir nehmen unsere Pflicht mit Daten, die sie uns anvertrauen, gemäß den gesetzlichen Bestimmungen entsprechend zu verfahren, sehr ernst. Wir informieren Sie im Folgenden gerne über den Umfang und Verwendungszweck der von uns erhobenen Daten sowie unsern sicheren Umgang mit von Ihnen aktiv überlassenen Daten.

Pures Navigieren und Lesen unserer Internetseiten:

Beim Navigieren auf unseren Seiten werden grundsätzlich keine ihrer persönlichen Daten ohne ihr Wissen gespeichert.
Eine Erhebung ihrer IP-Adresse ermöglicht uns eine sichere Verbindung mit unserem Server. Wir ersehen daraus Zeitpunkt des Zugriffs, besuchte Seiten, Verweildauer auf unseren Seiten, getätigte Klicks und beliebte Seiten. Keinesfalls können wir aus diesen Daten auf konkrete persönliche Adressdaten wie Name und Straße oder konkreten Ort rückschließen. Das steht auch nicht in unserem Interesse. Wir nutzen diese Daten, um unser Angebot für Sie weiter zu optimieren. Die Auswertung der Daten erfolgt zu statistischen Zwecken anonym in einem automatisierten Prozess. Wir bewahren diese Daten entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen auf. Eine weitere Nutzung der Daten erfolgt nicht. Eine Weitergabe an staatliche Institutionen erfolgt nur, wenn ein gesetzliches übergeordnetes Interesse besteht und wir durch gerichtlichen Beschluss dazu verpflichtet sind. Im Falle eines gezielten Angriffs auf unsere Website und / oder Serversysteme verwenden wir die dabei hinterlassenen Spuren zur Identifikation der damit verbundenen Systeme und im weiteren Verlauf zur Strafverfolgung. Zum Schutz vor solchen Angriffen behalten wir uns vor, bestimmte IP-Adressen von der Nutzung unseres Angebotes auszuschließen.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc, (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Dieser Datenschutzhinweis betreffend der durch Google-Analytics erhobenen Daten wird zur Verfügung gestellt von www.intersoft-consulting.de.

Eine datenschutzkonforme und beanstandungsfreie Nutzung von Google Analytics ist unter bestimmten Bedingungen möglich. An diese Voraussetzungen halten wir uns selbstverständlich. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Ihre IP-Adresse wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Rechtsgrundlage für den Einsatz von Google Analytics ist § 15 Abs.3 TMG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Sitzungen und Kampagnen werden nach Ablauf einer bestimmten Zeitspanne beendet. Standardmäßig werden Sitzungen nach 30 Minuten ohne Aktivität und Kampagnen nach sechs Monaten beendet. Das Zeitlimit für Kampagnen kann maximal zwei Jahre betragen. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/.

Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das Browser-Add-on herunterladen und installieren. Wenn Sie hier klicken, wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Verwendung von Scriptbibliotheken (Google Webfonts)

Um unsere Inhalte browserübergreifend korrekt und grafisch ansprechend darzustellen, verwenden wir auf dieser Website Scriptbibliotheken und Schriftbibliotheken wie z. B. Google Webfonts (www.google.com/webfonts/). Google Webfonts werden zur Vermeidung mehrfachen Ladens in den Cache Ihres Browsers übertragen. Falls der Browser die Google Webfonts nicht unterstützt oder den Zugriff unterbindet, werden Inhalte in einer Standardschrift angezeigt.

Der Aufruf von Scriptbibliotheken oder Schriftbibliotheken löst automatisch eine Verbindung zum Betreiber der Bibliothek aus. Dabei ist es theoretisch möglich, dass Betreiber entsprechender Bibliotheken Daten (ihre momentan verwendete IP) erheben.
Die Datenschutzrichtlinie des Bibliothekbetreibers Google finden Sie hier: www.google.com/policies/privacy/

Nutzung eines Kontaktformulares:

Sobald Sie uns über ein Kontaktformular personenbezogene Daten wie Name, Anschrift, Telefonnummer und Nachrichten übermitteln, werden diese dem Zweck der Kontaktaufnahme entsprechend verwendet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Eine Ausnahme hiervon kann die Weitergabe ihrer Adresse an einen Versanddienstleister sein zum Zweck der Zustellung bei uns bestellter Waren. Mit der Eingabe ihrer persönlichen Daten setzen wir ihr Einverständnis mit dieser Vorgehensweise voraus. Wir nutzen die von Ihnen aktiv erzeugten Daten zum Beantworten ihrer Fragen, Buchen von bestellten Leistungen oder um Ihnen Zugang zu speziellen Informationen oder Angeboten zu verschaffen.

Ihre Gewissheit, dass wir mit ihren Daten sorgsam und den gesetzlichen Bestimmungen entsprechend umgehen ist uns ein wichtiges Anliegen. Sie haben deshalb jederzeit die Möglichkeit, ihre bei uns gespeicherten Daten aus einer Kontaktaufnahme einzusehen, zu korrigieren und/oder deren Löschung zu veranlassen, sofern die gesetzlichen Bestimmungen keine anderen Aufbewahrungszeiten vorschreiben oder ihre Daten zur Abwicklung eines aktiven Prozesses wie z.B. Bestellung oder Anmeldung zu einer zahlungspflichtigen Leistung benötigt werden.

Anmeldung zu einem Newsletter-Abonnement:

Mit unserem Angebot einen Newsletter, der per Mail versandt wird, zu abonnieren, möchten wir Ihnen zeitnah aktuelle Angebote und Informationen zukommen lassen. Art und Unfang der dabei erhobenen Daten ersehen Sie aus der dabei verwendeten Maske. Beim Anmelden zu einem Newsletter nutzen wir das gesetzlich vorgeschriebene sogenannte Double-Opt-In-Verfahren. Dies dient zum einen der Überprüfung ihrer E-Mail-Adresse, sowie dem Schutz vor Missbrauch. Zusätzlich zu den von ihnen aktiv gemachten Angaben wird ihre bei der Anmeldung verwendete IP-Adresse mitgesichert. Dies geschieht aus Gründen der rechtlichen Absicherung und zum Schutz vor Missbrauch ihrer Anmeldedaten. Die bei der Anmeldung aktiv erhobenen persönlichen Daten dienen ausschließlich zum Versand des Newsletters sowie der korrekten Ansprache ihrer Person. Ferner können die Abonnenten eines Newsletters per E-Mail informiert werden sobald sich am System des Newsletter-Dienstes, an den gesetzlichen Bestimmungen zum Betrieb des Newsletterdienstes oder an dem Umgang mit den persönlichen Daten der Newsletter-Abonnenten Änderungen ergeben. Eine Weitergabe der persönlichen Daten der Newsletter-Abonennten an Dritte erfolgt in keinem Fall. Die Einwilligung zur Speicherung ihrer aktiv gemachten Angaben können Sie jederzeit widerrufen.

Newsletter-Tracking:

Beim Versenden des Newsletters verwenden wir Techniken, die es uns ermöglichen zu erkennen, wann ein Newsletter geöffnet wird und welche Links in dem Newsletter angeklickt werden. Diese Daten werden automatisiert erhoben und dienen internen statistischen Zwecken, die den Erfolg einer Newsletter-Versendung erkennen lassen. So können wir folgende Newsletter noch optimaler gestalten und den Informationswünschen unserer Abonnenten anpassen. Eine Weitergabe dieser nutzerbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht. Nach einer Abmeldung von einem Newsletterabonnement wird der Newsletter-Abonnent als inaktiv vermerkt und in folgenden Versendungen und Statistiken nicht mehr berücksichtigt. Eine Löschung aus der Liste der aktiven oder inaktiven Newsletter-Abonnenten kann jederzeit veranlasst werden.

Speicherung von Cookies und Session-ID´s:

Unsere Seite verwendet Cookies (kurze Textdatei) zum Gewährleisten einer sicheren optimalen und benutzerfreundlichen Funktion. Manche Funktionen unsereres Webseitenangebotes verlieren ohne die Möglichkeit der Cookiespeicherung ihre Funktionsfähigkeit. So wird z.B der Inhalt eines Warenkorbs innerhalb eines Shopsystems oder die Speicherung bereits gemachter Angaben in einem Kontaktformular in einem Cookie gespeichert. Da ein störungsfreier Betrieb unserer Webseite ohne Cookies nicht möglich ist, stimmen Sie durch den Aufruf unserer Seiten der Speicherung von Cookies durch ihren verwendeten Browser auf ihrem Computersystem zu. Nach dem Besuch unserer Seiten können Sie den erzeugten Cookie auf ihrem System einsehen und auch direkt löschen. Beim Erstbesuch unserer Seiten werden Sie durch einen entsprechenden Hinweis auf die Verwendung von Cookies hingewiesen. Zu diesem Zeitpunkt können Sie durch Verlassen unserer Website eine Speicherung von Cookies verhindern. Durch Deaktivierung der Cookiespeicherung in ihem Browser können unter Umständen nicht alle Funktionen unseres Internetangebotes genutzt werden. Session-ID´s finden Verwendung, um ebenfalls eine möglichst komfortable Nutzung unserer Seiten zu ermöglichen.

Die Session-ID beinhaltet keinerlei persönliche Daten. Es wird hier nur festgestellt, dass ein unbestimmter User Zugriffe auf unsere Website tätigt. Die Session-ID wird nur für die Dauer des Website-Besuches vorgehalten. Nach Verlassen unserer Website durch Schließen des Browserfensters oder Wechsel auf eine unbestimmte, fremde Website wird diese Session-ID gelöscht.

Shop

Ein Bestandteil unseres Webangebotes ist ein Internetshop. Die Verbindung zu unserem Server wird hierbei über ein SSL-Protokoll geführt, so dass Sie sicher sein können, dass Ihre Angaben nicht von Dritten eingesehen werden können, oder der dargestellte Seiteninhalt von einem fremden Server stammt. Ihre zu einer Bestellung notwendigen Angaben werden ausschließlich zu diesem Zweck verwendet. Ihre persönlichen Daten werden verwendet, um den Bestellvorgang zu erfassen, die Bestellung zu fakturieren und die bestellte Ware - auch in digitaler Form - zu versenden. Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt ggf. an den Zahlungsdienstleister, den Sie im Laufe des Bestellprozesses selbst bestimmen können, sowie ggf. an einen Versanddienstleister, der die bestellte Ware zu Ihnen liefert.

Anmeldeformulare zu Veranstaltungen
Ein besonders nutzerfreundlicher Anmeldevorgang zu Veranstaltungen auf unserer Website ermöglicht Ihnen und uns einen komfortablen Umgang mit diesen Terminen. Die bei der Anmeldung zu einer Veranstaltung, einem Kurs oder einer Fort-/Weiterbildung gemachten Angaben ermöglichen einen Dialog, der notwendig ist, um Bestätigungen, Wartelisten, Teilnehmerlisten zu führen. Die Ausstellung einer Rechnung zu einer gebuchten Veranstaltung ist ebenfalls Bestandteil dieses Handlings. Wir bewahren die Daten in gesetzlich vorgeschriebener Weise auf. Eine Löschung ihrer Daten ist jederzeit möglich, sofern die gesetzlichen Bestimmungen keine anderen Aufbewahrungszeiten vorschreiben oder ihre Daten zur Abwicklung eines aktiven Prozesses wie z.B. Anmeldung zu einer zahlungspflichtigen Leistung benötigt werden. Ihre persönlichen Angaben dienen ausschließlich diesem Zweck und werden keinesfalls Dritten zugänglich gemacht. Eine Einsicht in die bei uns zu diesem Zweck gespeicherten Daten können Sie auf Anfrage gerne erhalten.

Sollten wir Maßnahmen treffen, welche gemäß der DSGVO mitteilungspflichtig sind, so werden wir vor Umsetzung dieser Maßnahmen diese Datenschutzerklärung aktualisieren.

Wir hoffen, Ihnen mit dieser Erklärung ihre Fragen zu unserem Umgang mit Ihren Daten beantwortet zu haben. Sollten Sie darüber hinaus spezielle Fragen haben, können Sie uns gerne telefonisch oder per E-Mail kontaktieren.

Stand April 2018

Aktuell

  • Lange Saunanacht...
    ganz schön bunt!

    thumb Rieslingsauna mit
    6. Oktober 2018 - gold - kraftvoll und leuchtend!

    Weiterlesen ...  
  • Trolleys im Barfußbereich

    thumb Trolleys              
    ab September

    Weiterlesen ...  
  • Aktuelle Stellenangebote

    img7 Wir freuen uns auf Sie!

    Weiterlesen ...